Gemeinsam anpacken! Für unsere liebenswerte Gemeinde Asbach

CDU: Muttertags-Aktion - Asbacher Damenwelt im „Rosen-Rausch“

15. Mai 2018

Bildbeschreibung (vlnr.): Heinz-Josef Klein, Bürgermeister Michael Christ, 1. Beigeordneter der Ortsgemeinde Asbach Johannes Brings, CDU Vorsitzender Markus Harf, Dirk Kolling

Seit jeher ist die Familienpolitik eines der Herzstücke der CDU – Politik. Nachdem der CDU Ortsverband Asbach vor zwei Tagen den Beitrag der Väter zur Erzeugung von Nachwuchs bereits gebührend gewürdigt hatte, wurden am Samstag, wie seit 1923 in Deutschland üblich, gleich mit zwei Aktionen die Mütter geehrt:

Unter Leitung von Siegfried Schmied, dem Vorsitzenden des CDU – Gemeindeverbandes, verteilten Mitglieder der Ortsverbände Asbach, Neustadt, Buchholz und Windhagen gemeinsam mit dem CDU – Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel, dem Vorsitzenden der CDU – Fraktion im Verbandsgemeinderat, Jürgen Schmied, und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Asbach, Michael Christ, ab 09.00 Uhr im „Vorteils – Center“ 500 Rosen an die Damenwelt.

Siegfried Schmied dankte Herrn Dr. Jürgen Mertens vom „Vorteils-Center“, der diese Aktion in den Räumen des Centers ermöglicht hatte. Erwin Rüddel und Michael Christ hatten keine leichte Aufgabe zu bewältigen, mussten sie doch an diesem Vormittag gleich an zwei Muttertags – Aktionen teilnehmen.

Der CDU – Ortsverband Asbach veranstaltete zeitgleich im „Herzen von Asbach“ neben der Bäckerei ANHALT und der Metzgerei PRANGENBERG seine bereits traditionelle eigene Muttertags – Aktion. Unter Leitung des CDU-Ortsvorsitzenden Markus Harf wurden in der Zeit von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr 250 Rosen mit den besten Wünschen für einen schönen Muttertag verteilt. Diese Rosen hatte die Firma TESCHNER beschafft, deren ausgesucht schönen Produkte schon im Vorjahr Aufsehen erregt hatten. Markus Harf: „Eine gelungene Aktion“, einen Dank an die zahlreichen Helfer.