Gemeinsam anpacken! Für unsere liebenswerte Gemeinde Asbach

Wahlkreisdeligiertenversammlung Linz-Rengsdorf

15. März 2020

(v.l.n.r) Viktor Schicker, Thomas Junior, Ellen Demuth, Pierre Fischer und Erwin Rüddel

Die CDU im Wahlkreis Linz-Rengsdorf nominierte Ellen Demuth für die Landtagswahl 2021
 

Nach der Begrüßung und interessanten Berichten aus der Bundespolitik, durch den MdB und Kreisvorsitzenden Erwin Rüddel, sprachen auch noch der Ortsbürgermeister aus Neustadt/Wied Thomas Junior und Verbandsbürgermeister Michael Christ ein Grußwort.

Danach hielt Ellen Demuth eine sehr engagierte Rede und sprach über die Ziele der CDU Rheinland Pfalz. Insbesondere ging es um die ärztliche Versorgung, der inneren Sicherheit, Bildung, Digitalisierung und Infrastruktur. Nach ihrer Rede begeisterte Ellen Demuth die Delegierten mit der Meinung: „Rheinland Pfalz kann mehr.“ Dafür gab es stehende Ovationen.

Von 92 gültigen Wahlstimmen erhielt Ellen Demuth 90 Ja Stimmen und freute sich über das hervorragende Wahlergebnis. Am Ende der Veranstaltung bedankte sich Ellen Demuth bei allen Delegierten und versprach einen aktiven Wahlkampf.

Der 24 jährige Pierre Fischer wurde als B-Kandidat aufgestellt und gewann schlussendlich auch
diese Wahl. Während seiner mitreißenden Rede konnte er viele Stimmen für sich gewinnen und sprach für eine gute und bessere Zukunft. Am Ende der Veranstaltung bedankte sich Pierre Fischer kurz bei allen Delegierten und freute sich über das Ergebnis.